Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeine Geltung Liegen allen Lieferungen und Leistungen von cabrioverdeckshop.de dem Shop von Herr Weniger zugrunde so sind, Abweichende oder ergänzende Vereinbarungen deren bedürfen ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung von cabrioverdeckshop.de festzuhalten. Eine Zustimmung telefonisch, E-Mail, oder Postweg ist ausreichend. Wurde bereits ein Auftrag geschrieben und bestätigt, Telefonisch, E-Mail, Postweg und angezahlt und Sie den gewünschten Termin nicht eingehalten, so haben wir das Recht die angefallenen Betriebs- Verdienstausfallkosten, in Höhe von 25% des kompletten Auftragswerts in Rechnung zu stellen. Sollte von unserer Seite solch ein Fall oder können nicht den Auftrag nachkommen versuchen wir Sie rechtzeitig in Kenntnis zu setzen, ansonsten übernehmen wir keinerlei Schadensansprüche,lediglich Prozentual die Fahrtkosten abgezogen im nach hinein vom Auftragswert.

2.Angebot / Auftrag(Vertrag), Kostenvoranschlag Alle Angebote/Aufträge von cabrioverdeckshop.de auf der Internetseite von cabrioverdeckshop.de sind unverbindlich und frei bleibend. Kleine Abweichungen und technische Änderungen gegenüber unseren Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich. Sollte von unsere Seite ein Kostenvoranschlag erstellt oder Aufwandskosten entstehen, so wird je nach Aufwand oder durchgeführte der Dienstleistung, eine Gebühr erhoben, der Betrag wird verrechnet oder berechnet wenn durch den Kostenvoranschlag ein Auftrag, oder schon gestellte Auftrag, wo es nicht zu einer komplett aufgeführten Arbeit kam oder nur ein Bestanteil von der gemacht Arbeit berechnet. Sollten vor Ort Montage durchgeführt werden, so können wir diese ohne Grund absagen und sind nicht verpflichtet diese nachzugehen, denn wir machen dieses nur aus Gefälligkeit. Die benötigte Ware die für den Auftrag bereitgestellt wurde ist trotzdem Abzunehmen, sofern nichts anders schriftlich, per Mail vereinbart worden ist. Der Vertrag kommt durch den Abschluss des Bestellvorgangs auf der Internetseite von cabrioverdeckshop.de oder erstellten Auftrag per Post ,E Mail zugesendet wurde, sollte von unserer Seite ein Preisirrtum vorliegen so können wir mit sofortiger Wirkung diese Bestellung (Auftrag) stornieren.

3. Preise anfallende Kosten und Zahlungsbedingungen Es gelten die auf den Internetseiten von cabrioverdeckshop.de dargestellten Preise zum Zeitpunkt der Bestellung oder abgeschlossenen schriftliche Aufträge in der Firma, sollte von unsere Seite ein Preisirrtum oder Schreibfehler vorliegen so können wir mit sofortiger Wirkung diese Bestellung ( Auftrag) rückgängig oder stornieren. Alle genannten Preise sind Endpreise in Euro und enthalten die gesetzliche deutsche Mehrwertsteuer in Höhe vom derzeitigen Prozentsatz und sind ohne Abzug zahlbar. Wir haben kein elektro- Cash Verfahren in der Firma um die restlichen oder den angefallenen Endbetrag Ihres Auftrags oder Dienstleistung entgegen zu nehmen, alle in der Firma bearbeiteten Aufträge oder Dienstleistungen sind in bar zu bezahlen. Wir nehmen auch keine Schecks und Vergleiche an.Wird ein Auftrag geschlossen und eine Anzahlung laut Vereinbarung geleistet, diese über Pay Pal oder einen andern Geldinstitut bezahlt wurden, wodurch uns Kosten entstehen, so werden wir Ihnen dies bei Auftragende in Rechnung stellen müssen, wenn nicht anders schriftlich vereinbart.cabrioverdeckshop.de akzeptiert die auf der Internetseite von cabrioverdeckshop.de innerhalb des Bestellvorgangs angebotene Zahlungsart, sollte was anderes mit cabrioverdeckshop.de vereinbart werden(z. B Nachnahmegebühr) so muss dies schriftlich festgehalten werden.Eine Verrechnung gegenseitiger Ansprüche(z. B Kostenvoranschlag, besondere Dienstleistungen), ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung von cabrioverdeckshop.de möglich.

4. Lieferung, Lieferzeiten, Versandkosten und Gebühren,Kein Versand in Länder außerhalb der Europäischen Union nur Deutschland. Die Lieferung der Ware an den Kunden erfolgt durch die innerhalb des Bestellvorgangs angegebenen Drittanbieter (Lieferdienste). Der Kunde wählt seine bevorzugte Versandart selbst. Die Versandkosten werden dem Besteller vor Auslösen des Bestellvorganges innerhalb des Warenkorbes oder die von Ihnen eingetragenen Notizen, selbst zusammen gerechnet oder durch den Konfigurator bekannt gegeben. Dies wird binnen eines Werktages bestätigt in der Saison kann es auch schon mal bis zu 5-10 Tagen dauern.Im Normalfall wird die Ware innerhalb von 3 bis 21 Werktagen nach Bestell- und Zahlungseingang versendet, in den Saison Monaten kann dieses schon mal bis zu 4 Wochen und länger dauern.Für nicht am Lager befindliche Ware aber trotzdem im Shop als Lieferbar markiert, (was schon mal vorkommen kann, übernehmen wir auch keine Haftung oder Schadensansprüche, wie ununterbrochene Verfügbarkeit von cabrioverdeckshop.de noch für technische oder elektronische Fehler des Online-Angebots).kann die Lieferzeit bis zu vier oder länger an Wochen nach Bestelleingang betragen. Für die Liefermöglichkeit ist cabrioverdeckshop.de von der rechtzeitigen Selbstbelieferung abhängig. Scheitert die Lieferung aus Gründen, die cabrioverdeckshop.de nicht zu vertreten hat, so kann cabrioverdeckshop.de vom Vertrag zurücktreten. cabrioverdeckshop.de verpflichtet sich, den Kunden rechtzeitig darüber zu informieren. Etwaig geleistete Zahlungen werden unverzüglich zurückerstattet. In diesem Fall steht dem Kunden ein Recht auf Schadensersatz nicht zu.Teillieferungen sind zulässig, soweit nicht der Kunde erkennbar kein Interesse an ihnen hat oder ihm diese erkennbar nicht zumutbar sind. Die Kosten für Transport und Verpackung werden in diesem Fall nur einmal berechnet.

5.Versicherung,Einverständniserklärung,Auftragsabgabe,Anrufentgegennahme Alle Fahrzeuge wie Teile die durch Cabrioverdeckshop sei es Online oder direkt im Betrieb bearbeitet werden sind Kundenwunschaufträge sofern mit Cabrioverdeckshop nichts anderes vereinbart wird. Kundenfahrzeuge, andere Gegenstände, sind gegen Diebstahl, Feuer, Wasser oder Sabotage oder auch jede andere Gefahr, Gefälligkeit Arbeiten nicht über uns versichert(eingeschränkten Betriebs Haftpflichtversicherung, dieses hat der Auftraggeber selbst zu sorgen. Die Einverständniserklärung muss vor Bearbeitung vom Auftraggeber unterschrieben werden an sonst können wir nur bedingte Arbeiten durchführen.

6. Belehrung über das Umtausch- und Rückgaberecht

_________________________________________________________________________________ Widerrufsrecht stand Jahr 2014 Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:

--------------------- A. Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen 1 Monat ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.Die Widerrufsfrist beträgt 1 Monat ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Jörg Weniger, Leenken Welp 8, 49832 Beesten, Tel. 05905 940 999, E-Mail info@cabrioverdeckshop.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.Folgen des Widerrufs Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts: Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Allgemeine Hinweise 1) Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden. 2) Senden Sie die Ware bitte möglichst nicht unfrei an uns zurück. 3) Bitte beachten Sie, dass die vorgenannten Ziffern 1-2 nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.

-------------------- B. Widerrufsformular Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.An Jörg Weniger,Leenken Welp 8,49832 Beesten,Tel. 05905 940 999,E-Mail info@cabrioverdeckshop.de Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

______________________________________________________ Bestellt am (*) ____________ / erhalten am (*) _________________ Name des/der Verbraucher(s)_______________Unterschrift des/der Verbraucher(s) ______________Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier) Datum (*) Unzutreffendes streichen

7. Gefahrenübergang Die Lieferung der Ware erfolgt auf Gefahr des Kunden. Die Gefahr geht mit Übergabe der Ware an das Transportunternehmen auf den Kunden über. Dies gilt auch, wenn cabrioverdeckshop.de die Transportkosten übernommen hat. Beanstandungen wegen Transportschäden (z.B. beschädigte Verpackung, Glasscheibe gebrochen beim Empfang der Ware) hat der Kunde unmittelbar gegenüber dem Transportunternehmen innerhalb der dafür vorgesehenen Fristen geltend zu machen.

8. Gewährleistung cabrioverdeckshop.de gewährleistet, dass die verkaufte Ware zum Zeitpunkt des Gefahrenübergangs frei von Material- und Fabrikationsfehlern ist und die vertraglich zugesicherten Eigenschaften hat. Es gilt die gesetzliche Gewährleistungsfrist von 1 Jahr, technische Teile 2 Jahre ab Rechnungsstellung. Was die Gewährleistungs- -ansprüche bei Fahrzeug belangt und Montagen die durchgeführt werden,besteht teils aus der Belehrung nach dem Verdeckaufbau sollte dennoch abweichend der Verdeckmontage was anfallen, sind zunächst auf dreimalige Nacherfüllung beschränkt. Bei Fehlschlagen der Nacherfüllung hat der Kunde nach seiner Wahl einen Anspruch auf Rabatt vom Auftrag und nicht den Rücktritt des ganzen Auftrages. Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den betriebsgewöhnlichen Verschleiß bzw. die normale Abnutzung. Anbauteile die am Verdeck verbaut worden sind, sind nicht gleich Bestandteil des eigentlichen Verdecks, (siehe Ersatzteilkatalog bei Ihrem Händler).Diese Information triff für alle Fahrzeuge zu die ein Hydraulisch oder elektrisches Verdeck haben, trotz unserem handwerklichen Arbeit können wir nicht garantieren das ihr Verdeck mit verbauten neuen Verdeckteilen(Gurtsystem,Spanngurte, Führungen,etc.) einwandfrei wieder funtuniert, so geben wir nur eine eingeschränkte Gewehrleistung auf das Material und Montage aber nicht auf das einwanfrei Falten des Verdeck trotz erneuern wie Gurtsysteme ,Arbeiten auf Wunsch und das Einstellen des Verdeckgestänge Diese müssen separat auf dem Auftrag aufgeführt werden. Ansprüche des Kunden auf Schadensersatz, z.B. wegen Nichterfüllung, Verschulden bei Vertragsschluss, Verletzung vertraglicher Nebenverpflichtungen, Mangelfolgeschäden, Schäden aus unerlaubter Handlung und sonstigen Rechtsgründen sind ausgeschlossen. Ausnehmend davon haftet cabrioverdeckshop.de beim Fehlen einer zugesicherten Eigenschaft, bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Ansprüche aus dem Produkthaftungsgesetz sind davon nicht betroffen. Wir übernehmen auch keine Haftung oder Schadensansprüche nach der Fertigstellung des Auftrages, wenn bei der Prüfung, Relais, Steuergeräte oder andere Anbauteile durch Gründe wie Alter, Materialermüdung ohne Funktion sind. Die Instandsetzung und entstehenden Mehrkosten müssen vom Auftraggeber übernommen werden. Durch ein neuem Auftrag im unserm Betrieb oder einer Fremdfirma. Sollten Mängel auftreten, die cabrioverdeckshop.de zu vertreten hat, und ist im Falle des Umtausches der Ware auch die Ersatzlieferung mangelhaft, so steht dem Käufer das Recht auf Wandlung oder Minderung zu. Bedenken Sie bei älteren Fahrzeugen das es eventuell zu Faltenbildung im neuen Verdeck entstehen kann, Aufgrund des Alters vom Verdeck Gestänge, Verklebungen bei Fahrzeugen mit einer fest eingesetzte Heckscheibe oder Dichtung, etc..Weitere Belehrung nach Durcchführung Verdeckmontage.

9. Eigentumsvorbehalt Alle Lieferungen erfolgen unter Eigentumsvorbehalt. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises Eigentum von cabrioverdeckshop.de.

10. Datenspeicherung/Datenschutz Gemäß §28 DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung)  machen wir Sie darauf aufmerksam, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß § 33 BDSG verarbeitet und gespeichert werden. Sämtliche vom Kunden erhobenen persönlichen Daten werden vertraulich behandelt. Ausschließlich im Rahmen der Bestellabwicklung (Zahlung, Versand) werden die notwendigen Daten auch gegenüber Dritten verwendet. Jederzeit können Sie unentgeltlich Auskunft über die über Sie gespeicherten Daten erhalten. Senden Sie dazu eine E-Mail an info@cabrioverdeckshop.de (Leerzeichen vor und nach dem @ bitte entfernen). Aus Datenschutzgründen kann die Beantwortung der Mail nur an die bei cabrioverdeckshop.de hinterlegte E-Mail-Adresse erfolgen.Weiter Angaben lesen Sie unter Link Privatsphäre und Datenschutz 

11. Gerichtsstand Gerichtsstand für alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit dem Liefergeschäft ist, soweit vereinbar, der Gerichtsstand von cabrioverdeckshop.de.Der Sitz von cabrioverdeckshop.de wird als Gerichtsstand vereinbart für den Fall, dass der Vertragspartner keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat oder der Vertragspartner seinen Wohnsitz nach Vertragsschluss ins Ausland verlegt oder der Wohnsitz des Vertragspartners zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist. Die Vertragspartner vereinbaren hinsichtlich sämtlicher Rechtsbeziehungen aus diesem Vertragsverhältnis die Anwendung des Rechts der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

12. Bestimmung und Kennzeichnungen Alle die mit einen Sternchen in Zeichen von (*)gekennzeichnet sind beinhalten immer wieder Hintergründe die auf der Seite oder als Textform hingewiesen wird.Wir behalten uns vor, die allgemeinen Geschäftsbedingungen bei Bedarf jederzeit anzupassen oder zu ändern. Für den Fall, dass eine Bestimmung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein sollte, wird die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen nicht berührt. Dies gilt insbesondere für den bereits geschlossenen Vertrag. Die anderen Bestimmungen und insbesondere der Vertrag werden dadurch nicht nichtig und behalten weiterhin Bestandskraft. Die unwirksame Bestimmung wird dann durch eine andere ersetzt, die wirtschaftlich und in ihrer Intention der unwirksamen Klausel am nächsten kommt. Nebenabreden und sonstige Abweichungen von dem Vertragstext oder unseren AGB bedürfen immer der Schriftform und dessen Bestätigung. Alle Markennamen, Warenzeichen und eingetragenen Warenzeichen sind Eigentum Ihrer Rechts Mäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung

Stand 05 Jahr 2018 Irrtum Vorbehalten